Athene ♀

Nun ist von unseren scheuen Katzen nur noch Athene übrig ….

Ende März 2023 haben wir etliche Katzen eingefangen, die aus einer größeren Haltung stammten, die aus dem Ruder gelaufen war. Darunter einige Katzen, die schon Babies hatten oder trächtig waren. Athene sowie Alkmene, Naia und Lore waren ein paar davon. Im Laufe der Monate wurden alle Babies vermittelt und auch die scheuen Mamas hatten das große Glück, ein neues Zuhause zu finden, obwohl sie so scheu waren.

Nur Athene ist noch da – liegt es daran, dass sie schwarzes Fell hat? Oder weil sie uns Menschen gegenüber so zurückhaltend ist?

Wir wollen die Hoffnung nicht aufgeben und suchen weiterhin nach einem neuen Zuhause für sie, wo vielleicht nicht so viel Wert auf eine Kuschelkatze gelegt wird. Athene geht gerne in unseren kleinen Auslauf. Deshalb wäre es schön, wenn sie die Möglichkeit zum Freigang hätte, wenn sie sich eingewöhnt hat.

Athene ist ca. 3 Jahre alt und kastriert, tätowiert und gechipt.

 

Athene

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Voriger Eintrag

Nächster Eintrag